Kanzlei Kaul
Anwaltliche Schuldnerberatung

Die Restschuldbefreiungsphase wird bald auf drei Jahre verkürzt. 

Die Justizministerin plant, die Dauer der Restschuldbefreiung nach und nach auf drei Jahre zu verkürzen. 

Für Verfahren die nach dem 16.12.2019 beantragt werden, soll die Restschuldbefreiungsphase nur noch 5 Jahr und 7 Monate betragen. 

Mit jedem Folgemonat soll die Frist zur Entschuldung dann um jeweils einen Monat verkürzt werden. Für alle ab dem 17.07.2022 beantragten Verfahren soll die Restschuldbefreiungsdauer nur noch drei Jahre betragen. 



  

Verkürzte Restschuldbefreiung auch für überschuldete Verbraucherinnen und Verbraucher
Pressemitteilung des BMJ vom 07.11.2019
Pressenmitteilung BMJ-2019-110719_Restschuldbefreiung.pdf (201.81KB)
Verkürzte Restschuldbefreiung auch für überschuldete Verbraucherinnen und Verbraucher
Pressemitteilung des BMJ vom 07.11.2019
Pressenmitteilung BMJ-2019-110719_Restschuldbefreiung.pdf (201.81KB)